Rostock – Hansestadt und Tor zur Welt

14,99 

Bestellen

Artikelnummer: 1287802079703020 Kategorie:

Beschreibung

Auf dieser DVD finden Sie Original-Dokumentationen der DEFA aus den Jahren 1954 bis 1985 über die Hansestadt Rostock. Stadt an der Küste Regie: Jürgen Schweinitz, DEFA-Studio für populärwissenschaftliche Filme 1954-1955, Farbe, 15 Minuten Ein Rückblick auf die über 700-jährige Geschichte der Hafenstadt Rostock, ihre Zerstörung im Zweiten Weltkrieg und den Wiederaufbau nach 1945. Jubiläum einer Stadt – 750 Jahre Rostock Regie: Winfried Junge, DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1968, Farbe, 24 Minuten Ein Porträt von Rostock und Warnemünde zum 750. Jubiläum, unterlegt mit einer Suite des Komponisten Günter Kochan Ein Vertrauensmann Regie: Jürgen Böttcher, DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1968, s/w, 19 Minuten Der Film begleitet den Bau der Großsiedlung „Lütten Klein“ im Nordwesten von Rostock und stellt den Bauarbeiter und Vertrauensmann Hans Schmidt vor. Sieben Kapitel aus dem Tagebuch einer Familie Regie: Kurt Plickat, DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1971, Farbe, 57 Minuten Dieser Film berichtet aus dem Leben einer fünfköpfigen Werftarbeiterfamilie aus Rostock. Kurt Röver – Schiffbauer Regie: Alfons Machalz, DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1982, Farbe, 20 Minuten Der Film porträtiert den Schiffbauer Kurt Röver, der auf der Neptunwerft in Rostock arbeitet. Die Wokrenterstraße Regie: Werner Wüste, DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1985, Farbe, 9 Minuten Dieser Film berichtet über die Rekonstruktion von alten Häusern im Rostocker Hafenviertel in der nördlichen Altstadt, dessen Zentrum die Wokrenterstraße ist.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rostock – Hansestadt und Tor zur Welt“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.